Gehäischnis


Gehäischnis
vertraute Umgebung, Geborgenheit, menschliche Nähe; auch für: Wohlgefühl, vertraute Erinnerungen. Ursprünglich stammt das Wort aus der Landwirtschaft. Es ist mit dem Wort Gehege verwandt, der abgesteckte Raum, in dem Mensch und Vieh leben.

Hunsrückisch-Hochdeutsch . 2014.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.