Ställung


Ställung
Körperhaltung; auch für: Arbeitsstelle im Haushalt

Hunsrückisch-Hochdeutsch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stallung — Stallung, 1) so v.w. Ställe, bes. Pferdeställe; 2) der eingestellte Raum mit dem Jagdzeug, welcher einem Kreise od. Viereck gleicht …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Stallung — Stallung, soviel wie Stall (s. d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Stallung — Dieser Artikel beschreibt das Gebäude Stall zur Unterbringung von Haustieren. Für weitere Bedeutungen siehe Stall (Begriffsklärung). Der Ausdruck Stall, Stallung (eigentl. Standort, Stelle) bezeichnet meist ein Gebäude oder auch Teile eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Stallung — die Stallung, en (Aufbaustufe) Gebäude, in dem größere Haustiere wie Schweine o. Ä. gehalten werden Synonyme: Stall, Stallgebäude Beispiel: Dort hinten befinden sich das Wirtschaftsgebäude und die Stallungen …   Extremes Deutsch

  • Stallung — Stall * * * Stạl|lung 〈f. 20; meist Pl.〉 Stall ● die Stallungen des riesigen Gutes [→ stallen1] * * * Stạl|lung, die; , en <meist Pl.> [(spät)mhd. stallunge]: Stall, Stallgebäude für größere Haustiere: hinter den en lag ein großer… …   Universal-Lexikon

  • Stallung — Stạl·lung die; , en; meist Pl; ein großer Stall …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Stallung — Stạl|lung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Stallung, die — Die Stallung, plur. die en. 1. Unmittelbar von stallen, als das Verbale davon, ohne Plural, wo es doch nur in einigen Zusammensetzungen üblich ist; die Einstallung, Bestallung u.s.f. Stallung auf jemanden machen, im Oberd. Siehe 2 Stallen. 2. Von …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Plazadels und Wachters Dieja — Stallung in Wachters Dieja mit Blick ins Gauertal Plazadels und Wachters Dieja sind zwei Maisäß Siedlungen im Gauertal in der Gemeinde Tschagguns. Im Sommer 2000 wurde beide Maisäßgebiete beforscht, einerseits in Sinne einer Dokumentation,… …   Deutsch Wikipedia

  • Stall — Stallung * * * Stall [ʃtal], der; [e]s, Ställe [ ʃtɛlə]: geschlossener Raum, Gebäude[teil], in dem besonders Nutztiere untergebracht sind, gehalten werden: die Kühe in den Stall treiben. Syn.: ↑ Scheune. Zus.: Hühnerstall, Kuhstall, Pferdestall,… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.